Leistungsstärke auf modernem Niveau

Die Innere Medizin

Die Klinik für Innere Medizin des St. Vinzenz-Krankenhauses bietet Patienten, niedergelassenen Ärzten und anderen Krankenhäusern das komplette Leistungsspektrum der modernen Inneren Medizin an.

Besondere Schwerpunkte unserer internistischen Klinik

  • Gastroenterologie/Hepatologie mit interventioneller Endoskopie
  • Sonografie mit Kontrastmittelsonografie und 
    interventionelle Sonografie
  • Onkologie / Hämatologie
  • Spezielle Internistische Intensivmedizin
  • Nichtinvasive Kardiologie

     

    Drei internistische Stationen mit angeschlossener Intensivstation

    Aufgabe unserer Klinik ist die Erkennung und Behandlung akuter und chronischer Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems, der Bauchorgane, des blutbildenden Systems und Immunsystems sowie des Stoffwechsels. Auf drei großen internistischen Stationen werden unsere Patienten rund um die Uhr durch das ärztliche Team und das Pflegeteam betreut. Die Versorgung kritisch kranker Patienten erfolgt auf der neu gebauten Intensivstation.

     

    BauchZentrum Düsseldorf

    Seit 2003 besteht im St. Vinzenz-Krankenhaus mit dem Bauchzentrum Düsseldorf eine mit der Viszeralchirurgie des Hauses gemeinsam geführte interdisziplinäre Station. Hier werden Patienten mit Bauchbeschwerden behandelt. Internisten und Chirurgen visitieren ihre Patienten hier täglich gemeinsam, so dass Behandlungsabläufe und Therapieentscheidungen (konservativoder operativ) optimiert und beschleunigt werden.

    Die Diagnostik der Inneren Medizin wird durch folgende Funktionsabteilungen getragen:

    • das Endoskopiezentrum mit Manometrielabor
    • das diagnostische und interventionelle Endosonographiezentrum
    • das Sonografielabor, zertifiziertes Ausbildungszentrum der DEGUM
    • die kardiologische Funktionsabteilung

     

    Weitere Informationen in unseren Faltblättern

    Medizinische Klinik | Teilbereich Endoskopie
    BauchZentrum Düsseldorf
    Kompetenzzentrum Sodbrennen