In der proktologischen Sprechstunde kommen als typische Beschwerdebilder das Analekzem, Blutungen aus dem Analbereich und unklare Schmerzzustände zur Abklärung.

  • Proktologie: Die am häufigsten diagnostizierten Erkrankungen:

  • Marisken (Hautfältelungen)

  • Analfissuren (Haut-/Schleimhauteinriß)

  • Hämorrhoiden (krampfaderartige Erweiterungen von Gefäßen)

  • Perianale Abszesse (Eiteransammlungen)

  • Fisteln (krankhafter röhrenförmiger Gang)

  • Entzündungen

  • Verschiedene Tumoren (z. B. Polypen)

 

Zur Untersuchung gehören nach dem Patientengespräch die Inspektion (Beurteilung der Haut und Analschleimhaut), Palpation (Austasten des Analkanals mit dem Finger), die Proktoskopie (Spiegelung des unteren und mittleren Enddarms und des Analkanals) und die Rektoskopie (Spiegelung des Enddarms) sowie die Gewinnung von Abstrichmaterial und Biopsien für die mikrobiologische und feingewebliche Untersuchung. Zusätzliche weitere Untersuchungen sind die Endosonografie (Ultraschalluntersuchung) und die Manometrie (Schließmuskelfunktionsuntersuchung). Das therapeutische Spektrum umfasst konservativ-medikamentöse und operative Behandlungsverfahren.

Auf dem Gebiet der Enddarmchirurgie hat der Fortschritt und Wissenszuwachs in den letzten Jahren spezialisierte, feine, an das Krankheitsbild angepasste Verfahren hervorgebracht, wodurch die Patienten entscheidend profitieren. Minimalinvasive Verfahren führen zu einer beschleunigten Genesung und helfen somit, den nach einer eventuell anstehenden Operation notwendigen Klinikaufenthalt auf ein Minimum zu reduzieren.

Im Rahmen unserer proktologischen Sprechstunde werden wir Sie nach eingehender Untersuchung über Art und Umfang Ihrer Erkrankung aufklären und mit Ihnen gemeinsam das weitere Behandlungskonzept besprechen.

Informationen für Ihre Gesundheit - Proktologie
Informationen für Ihre Gesundheit - Stuhlinkontinenz

Proktologische-, Inkontinenz- sowie Tumor-Sprechstunde:
montags und donnerstags: 14.00-16.00 Uhr 
mittwochs: 8.30-10.00 Uhr

Terminvergabe: Telefon (02 11) 958-80 02